Das Ende von Sexmoney.com

Sexmoney.com hat uns fast 20 Jahre bei unserer täglichen Arbeit im Adultbusiness begleitet – doch damit ist es nun vorbei. Wie angekündigt ist SexMoney seit Anfang 2019 im wohlverdienten Ruhestand.

Wer noch alte Sexmoney-Werbemittel nutzt, sollte diese schnellstmöglich ersetzen, da sie bereits jetzt nicht mehr funktionieren.

Die Topseller wie Amateur-Community oder Affaire.com wurden bereits vor geraumer Zeit auf die technisch weiterentwickelten Partnerprogramm-Betreiber Campartner und Datingpartner ausgelagert, Sexmoney-Webmaster haben automatisiert Accounts bei diesen Anbietern erhalten.

Inzwischen wurden die über Sexmoney generierten Kunden bzw. Leads auf die Accounts bei Campartner und Datingpartner übertragen, Rebills werden weiterhin ausgezahlt.

An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön und viel Lob von unserer Seite, so kann man guten Gewissens das Zepter weitergeben.

Einzig für die vielen Themen-Paysites von A wie anal bis Z wie Zofe scheint es kaum adäquaten Ersatz zu geben. Wer Abseits von Live, Dating und Community seinen Traffic zu einzelnen Themen-Paysites schicken möchte, findet z.B. bei Partnercash noch passende Ziele.


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei